Anti-Aging: Faltenbehandlung und Faltenunterspritzung in Köln

Durch eine Faltenbehandlung oder Faltenunterspritzung lassen sich in der Praxisklinik Dr. Demir die ersten sichtbaren Anzeichen der Hautalterung minimieren. Im Laufe unseres Lebens verringert sich die Elastizität des Bindegewebes und die Haut büßt an Feuchtigkeit ein, was zur Folge hat, dass erste Fältchen und Falten entstehen. Wer diesem natürlichen Alterungsprozess entgegen wirken möchte, dem kann Facharzt Dr. Erhan Demir durch seine Methoden der nicht-operativen Faltenbehandlung beziehungsweise Faltenunterspritzung wieder zu einem frischeren und jüngeren Aussehen verhelfen.

Anti-Aging: Faltenbehandlung und Faltenunterspritzung in Köln

Faltenbehandlung in Köln – für wen eignet sie sich?

Grundsätzlich eignen sich die Methoden der Faltenbehandlung und Faltenunterspritzung für alle, die ihrer natürlichen Hautalterung nicht tatenlos zusehen möchten. Mit der Zeit bilden sich verschiedene Arten von Falten, für die es passende Behandlungsmethoden gibt, manchmal sinken sogar bestimmt Areale des Gesichts ab. Für viele stellen diese natürlichen Alterserscheinungen ein Problem dar – nicht selten resultieren daraus sogar psychische Belastungen. Denn häufig passt das äußere Erscheinungsbild nicht zum persönlichen jugendlichen und vitalen Empfinden der Betroffenen. In solchen Fällen kann Facharzt Dr. Erhan Demir seinen Patientinnen und Patienten ohne Operation zu einem besseren Wohlbefinden verhelfen.

Faltenbehandlung in Köln – welche Methoden gibt es?

Ab dem 25. Lebensjahr verringert sich die Spannkraft der Haut und ihre Regenerationszeit verlangsamt sich, zusätzlich verliert die Haut an Volumen, da auch die Fettpolster mit zunehmendem Alter schwinden. Dadurch vertiefen sich Falten, Wangen können eingefallen wirken und Lippen schmaler. Als Folge sehen Sie häufig müde, abgespannt und unerholt aus. Das muss jedoch nicht sein.

In der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie werden allgemein zwei Arten von Falten unterschieden: mimische beziehungsweise dynamische Falten und statische Falten. Zu den Mimikfalten gehören beispielsweise Lachfalten, Krähenfüße an den Augen und Zornesfalten zwischen den Augenbrauen. Um diese zu verringern oder gar verschwinden zu lassen, injiziert der Facharzt den Wirkstoff Botulinumtoxin A (Botox ®), um die Aktivität der für die Faltenbildung verantwortlichen Muskeln zu hemmen. Zur Verringerung von statischen Falten wie beispielsweise Nasolabialfalten oder zum Anheben eingesunkener Wangenpartien verwendet Dr. Erhan Demir Filler auf Hyaluronsäurebasis oder auch zunehmend Eigenfett (Lipofilling). Körpereigene Wirkstoffe wie auf Hyaluronsäure basierende Filler oder Fett sind besonders gut verträglich. Bei beiden Verfahren, der Faltenbehandlung mit Botox ® als auch der Faltenunterspritzung per Filler bzw. mit Eigenfettgewebe ist das oberste Ziel, ein natürliches Ergebnis zu erreichen.

Falten können mit einer Hyaluronsäurebehandlung allerdings immer nur temporär gemildert werden. Eine nahezu dauerhafte Faltenbehandlung gibt es mit diesen Substanzen nicht, wobei der Einsatz von Eigenfettgewebe diesem Ziel sehr nahe kommt. Sowohl die Faltenbehandlung mit Botox ® als auch die Faltenunterspritzung mit Fillern lassen sich jederzeit wiederholen, sodass Sie Ihr verjüngtes und erfrischtes Aussehen behalten. Wird das körpereigene Fettgewebe zur Auffüllung von statischen Falten und Volumendefiziten im Gesicht verwendet, so gehen wir im Mittel von einer Einheilungsrate von über 60% aus.

Faltenbehandlung in Köln – bei Ihrem Experten Dr. Erhan Demir

Sie möchten etwas gegen Ihre Falten und Fältchen tun und interessieren sich für eine Faltenbehandlung beziehungsweise Faltenunterspitzung in Köln? Gern informiert und berät Sie Facharzt Dr. Erhan Demir zu den einzelnen Methoden der Faltenbehandlung in einem unverbindlichen Gespräch. Vereinbaren Sie dazu einfach einen Termin mit dem Stichwort Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung oder Eigenfett-Behandlung (Lipofilling).