LEISTUNGEN
    GESICHT
    BRUST
    KÖRPERFORMUNG
    INTIMCHIRURGIE
    ANTI-AGING
    HANDCHIRURGIE
    REKONSTRUKTION
    TUMORCHIRURGIE

  LEISTUNGEN

               
               
               
               
               
               
               

  LEISTUNGEN
    GESICHT
    BRUST
    KÖRPERFORMUNG
    INTIMCHIRURGIE
    ANTI-AGING
    HANDCHIRURGIE
    REKONSTRUKTION
    TUMORCHIRURGIE

IMPRESSUM

 

 

 

 

    MITGLIEDSCHAFTEN

    PUBLIKATIONEN   
    QUALIFIKATIONEN

    AUSBILDUNG

    VITA

  DR. DEMIR

 

 

 

 

    MITGLIEDSCHAFTEN

    PUBLIKATIONEN   
    QUALIFIKATIONEN

    AUSBILDUNG

    VITA

  DR. DEMIR

AUGENLIDSTRAFFUNG

FACELIFT

STIRNLIFT/BROWLIFT

HALSSTRAFFUNG/HALSLIFT

KONTURFEHLER

LIPPENKORREKTUR

NASENKORREKTUR

  IHRE BEHANDLUNG
    PRAXIS
    TEAM
    PRAXISRUNDGANG
    ZWEITMEINUNG
    FINANZIERUNG
    FOLGEKOSTEN

Line
Art in plastic surgery
Impressionen

  KONTAKT

   
   
   
   
   

  KONTAKT                    
               
               
               
               
               
               

Kachelbild

Prominente Ohren kommen häufig vor, müssen aber von den mannigfaltigen komplexeren Ohrfehlbildungen (z.B. Mikrotie, Stahl-Ohr, Tassenohrdeformität) abgegrenzt werden.

 

Die Ursachen für „abstehende Ohren“ können in einer fehlenden Knorpelfaltenausbildung im oberen Ohrdrittel, einer überschießenden Conchaknorpelbildung des mittleren Ohrabschnittes oder in einer Fehlbildung der Ohrläppchen in den unteren Ohrbereichen begründet sein. Sehr häufig finden sich allerdings Kombinationen unterschiedlicher Ausprägung mit Asymmetrie auf beiden Seiten.

Diese Veränderungen lassen sich bei Kindern und Erwachsenen mit sehr guten Ergebnissen korrigieren und finden auch eine breite Zustimmung im sozialen Umfeld.

 

Nach einer Evaluation der vorliegenden Form kann durch eine präzise geplante Otoplastik eine harmonische und symmetrische Ohrform über eine kaum sichtbare Schnittführung hinter dem Ohr erreicht werden. Meine angewandte knorpelschonende Technik bewirkt eine weiche und runde Definition der Ohrfalten ohne Kantenbildung oder unnatürliche Knorpelverformungen. Eine Korrektur der Concha um Ohren anzulegen, erfolgt durch spezielle Nähte am Mastoidknochen. Die Korrektur der auffälligen Ohrläppchen erfordert besondere Aufmerksamkeit und eine genaue narbenschonende Technik mit versteckten und sehr feinen Schnitten.

 

Ich berate Sie umfassend in meiner privaten Sprechstunde in Köln, bitte vereinbaren Sie einfach einen Termin in meiner Praxisklinik.

 

   Jetzt Termin vereinbaren!