LEISTUNGEN
    GESICHT
    BRUST
    KÖRPERFORMUNG
    INTIMCHIRURGIE
    ANTI-AGING
    HANDCHIRURGIE
    REKONSTRUKTION
    TUMORCHIRURGIE

  LEISTUNGEN

               
               
               
               
               
               
               

  LEISTUNGEN
    GESICHT
    BRUST
    KÖRPERFORMUNG
    INTIMCHIRURGIE
    ANTI-AGING
    HANDCHIRURGIE
    REKONSTRUKTION
    TUMORCHIRURGIE

Plastische Chirugie in Köln | Dr. Demir
IMPRESSUM
Kachelbild
Art in plastic surgery
Impressionen
Facelift

  KONTAKT

   
   
   
   
   

  KONTAKT                    
               
               
               
               
               
               

  NEWS

   
   
   
   
   

  NEWS                    
               
               
               
               
               
               

 

 

 

 

    MITGLIEDSCHAFTEN

    PUBLIKATIONEN   
    QUALIFIKATIONEN

    AUSBILDUNG

    VITA

  DR. DEMIR

 

 

 

 

    MITGLIEDSCHAFTEN

    PUBLIKATIONEN   
    QUALIFIKATIONEN

    AUSBILDUNG

    VITA

  DR. DEMIR

  IHRE BEHANDLUNG
    PRAXIS
    TEAM
    PRAXISRUNDGANG
    ZWEITMEINUNG
    FINANZIERUNG
    FOLGEKOSTEN

MOMMY MAKEOVER

GESÄßSTRAFFUNG

BODYLIFT

ARMSTRAFFUNG

OBERSCHENKELSTRAFFUNG

LIPÖDEME

SCHWEISSDRÜSEN-OP

NARBENBEHANDLUNG

FETTABSAUGUNG

Line
powered by Estheticon.de

Der Überschuss an Gewebe am Bauch und an den Flanken kann nach einer Schwangerschaft, evtl. mit Schwangerschaftsstreifen, nach Hormontherapien, bei einer angeborenen oder erworbenen Bauchwandschwäche (Rektusdiastase) oder nach einer erfolgreichen Gewichtsreduktion mit Stabilisierung des Gewichts einen plastisch-chirurgischen Eingriff zur Körperformung namens Bauchdeckenstraffung oder Adominoplastik notwendig werden lassen.

Diese operative Entfernung von überschüssigem Haut- und Fettgewebe mit angleichender Körperformung dient dabei nicht primär der Behandlung von Übergewicht, sondern einer Körperkonturierung gemäß Ihren Wünschen und einer funktionellen Wiederherstellung der Bauchwand, um Ihr Wohlgefühl wiederzuerlangen.

 

Eine Abdominoplastik mit besonderer Schnittführung, unter Berücksichtigung Ihrer Kleidungsgewohnheiten, durch Straffung der Bauchhaut mit einer Bauchnabelverlagerung ist ein bewährtes und sicheres Verfahren. In diesem Eingriff kann auch eine begleitende „innere Straffung“ der Bauchwandmuskeln eine besonders schöne Körperkonturierung unter Formung einer harmonischen Taille erreichen.

 

Eine „High-Lateral-Tension-Abdominoplastik“ ist eine modifizierte Bauchdeckenstraffung mit Variation in der Gewebemobilisierung, in der Ausdehnung der Hautentfernung und deren sichere Aufhängung am Unterhautbindegewebe. Die Gewebeentfernung erfolgt dabei verstärkt in den äußeren Bereichen und nur in einem geringeren Ausmaß unterhalb des Bauchnabels. Durch dieses Vorgehen verbleibt die Narbe kurz und kann sehr gut unter der Kleidung verborgen werden. Durch den „Lifting-Effekt“ der vorderen, äußeren Hüft- und Leistenareale wird eine gut sichtbare verbesserte Körperkontur erreicht.

 

Bei der besonders effektiven Technik der „Lipoabdominoplastik nach Saldanha“ wird die Bauchdecke lediglich in den mittleren Anteilen gehoben und mit der bewährten WAL-Liposuktion im Ober- und Unterbauch kombiniert.

 

In speziellen Fällen oder nach Voroperationen kann auch eine etwas längere vertikale und horizontale, eine sogenannte „T-Schnittführung“ (Fleur-de-Lys-Abdominoplastik) notwendig werden. Hierbei wird ein Kompromiss zwischen der erwünschten Körperformung und der dazu erforderlichen Narbenlänge eingegangen.

 

Mit einer „Miniabdominoplastik“ wird, bei einer lokalisierten Fettansammlung im Unterbauch mit diskretem Hautüberschuss ohne Bauchwandschwäche oder Hernie, die Schnittführung ohne lange Ausläufer nach außen sehr kurz gehalten. Der Nabel bleibt bei dieser Variante in seiner vorgegebenen Position bestehen und wird nicht verlagert.

 

In Abhängigkeit von Ihren Beschwerden und Ihrem Ausgangsbefund werde ich Ihnen das passende operative plastisch-chirurgische Konzept zur Erlangung Ihrer Traumfigur ermöglichen können.

Gerne berate ich Sie zum Thema Bauchdeckenstraffung bei einem unverbindlichen Termin in meiner Praxisklinik in Köln.

 

   Jetzt Termin vereinbaren!